headline gartenbau

Bild Header mobile Keimling

Wie auch den Medien zu entnehmen, hat die Bundesregierung ein Finanzvolumen von bis zu 10 Mrd. Euro bereitgestellt, um besonders durch die Corona-Einschränkungen im November betroffenen Unternehmen zu unterstützen.
Da unsere Branche nicht direkt von den Einschränkungen betroffen ist, dürften allenfalls Betriebe mit ihren gastronomischen Bereichen antragsberechtigt sein.
Anliegend erhalten Sie ein Informationsschreiben des Zentralverbandes Gartenbau zu Voraussetzungen und Beantragung der angebotenen Hilfsmaßnahmen.

 Diese Information ist nur für Mitglieder des Landesverbandes Gartenbau Nordrhein-Westfalen e. V. im internen Mitgliederbereich abrufbar:

 Vollständigen Artikel anzeigen