headline gartenbau

Bild Header mobile Keimling

Das dynamische Pandemiegeschehen soll nun durch bundeseinheitliche Maßnahmen und einer verbindlichen Notbremse begrenzt werden. Das dazu in Planung befindliche Bundesinfektionsschutzgesetz wird mit großer Wahrscheinlichkeit diese Woche nach Beratungen im Bundestag und Bundesrat in Kraft treten. Sehr erfreulich ist, dass nach der aktuellen Entwurfsfassung des Bundesinfektionsschutzgesetzes Gartenmärkte und Blumenfachgeschäfte unabhängig von Inzidenzwerten öffnen können. Die endgültigen Inhalte bleiben abzuwarten.

 Dieses und weitere aktuelle Themen können Sie hier in unserem Mitgliederbereich lesen und downloaden.