headline gartenbau

Bild Header mobile Keimling

Heute möchten wir Sie auf unseren Social Media-Wettbewerb hinweisen, dessen Gewinner im Rahmen unseres Sommerfestes im HAUS DER GRÜNEN VERBÄNDE am 18. August 2023 in Oberhausen prämiert werden.

Gemeinsam mit dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW und dem Verband Deutscher Gartencenter (VDG) schreiben wir diesen Wettbewerb an Azubis in der gärtnerischen Ausbildung aus. Unter dem Motto „Was tust Du für die Klimarettung - Dein Beitrag zur Nachhaltigkeit“ können einzelne Auszubildende, bzw. Prüflinge 2023 oder auch kleine Teams ihren Beitrag in Form eines kleinen Videospots einreichen.

Mehr

Anbei erhalten Sie heute Informationen zur CO2-Bepreisung von Altholz. Betroffene Anlagen sind solche, die zur Beseitigung von Abfällen gemäß Nr. 8.1.1 oder 8.1.2, Anhang 1,4 BImschV (Bundes-Immissionsschutz Verordnung) genehmigt wurden.
Nicht betroffen sind Anlagen...

Mehr

Wieder senden wir Ihnen anbei eine Unterstützung zur Einreichung des Förderantrags.

Weiterhin möchten wir an eine hilfreiche Onlineveranstaltung zum Thema erinnern, das die Landwirtschaftskammer am 12.05. um 13 Uhr durchführt, zu dem jede/r Interessierte herzlich eingeladen ist.
Zugang zur Microsoft Teams Veranstaltung:
Weiter unten finden Sie den Link, um an der Besprechung teilzunehmen.

Mehr

Heute möchten wir Sie mit einem weiteren Angebot für Ausbildungsbetriebe unterstützen. Am 23. Juni findet ein Online-Seminar zum Thema „Onboarding“ statt.

In einem dreistündigen Online-Seminar können Sie erfahren, wie Sie junge Leute zum Ausbildungsstart erfolgreich an Bord nehmen.

Mehr

Für die Fördermöglichkeit Ihrer Mehrgefahrenversicherungen haben wir Ihnen anbei detailliertere Hinweise zur Antragstellung zusammengetragen, sowie nochmal alle Links zur Landwirtschaftskammer, unter denen Sie weitere Hilfestellung und Formulare finden.

Mehr

Seit Anfang der Woche ist die Förderung einer Mehrgefahrenversicherung in NRW möglich. Die Zuschüsse auf den Versicherungsbeitrag erhalten Gartenbaubetriebe mit Freilandkultur. Es werden bis zu 50% der Kosten für die Absicherung gegen Hagel, Starkregen, Sturm und Starkfrost übernommen. Antragsfrist ist der 15.05.2023.

In den letzten Tagen haben wir mit Hochdruck versucht, eine Fristverlängerung zu erreichen. Dies ist uns in Absprache mit dem Ministerium und der Landwirtschaftskammer gelungen.

Es ist zunächst ein unvollständiger Antrag bis zum 15.05.2023 mit Unterschrift einzureichen. Wesentliche Unterlagen können bis zum 30.06.2023 nachgereicht werden.

Mehr

Mit dem heutigen Newsletter senden wir Ihnen den 112. ZVG Newsletter Energie mit den folgenden Themen:

• ZVG-Onlineseminar CO2-Bepreisung von Altholz am 17.05.2023
• Bundesförderung Energie- und Ressourceneffizienz - Änderungen der Förder¬be¬dingungen zum 1. Mai 2023 (Bafa-Förderung EEW Modul 2)

Sollten Sie Fragen zur einzelbetrieblichen Beratung zu den Förderbedingungen des Energie- und Ressourceneffizienzprogramms haben,

Mehr

Heute erhalten Sie einige leicht umzusetzende Ideen zur Nachwuchswerbung, mit denen Sie der ZVG im Rahmen seiner Nachwuchswerbekampagne unterstützt:
• Ein Saatgutpaket der IMA, das mit dem beiliegenden Code kostenfrei zu beziehen ist.
• Ein Online-Seminar zum Storytelling in der Nachwuchswerbung (Anmeldung bis zum 24.04.2023)
• Der Blog zum Gartenbau auf der Seite www.beruf-gaertner.de
Wenn Sie sonst Fragen zur Nachwuchswerbung für Ihren Betrieb haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Mehr