Header Presse Archiv

Insgesamt 15 Abgeordnete des Deutschen Bundestages nahmen in diesem Jahr die Chance wahr, sich in gärtnerischen Betrieben in Nordrhein-Westfalen umzuschauen, aktuelle Probleme zu besprechen und selbst auch mal mit anzupacken. Initiiert hatte die Aktion Bertram Fleischer, Generalsekretär des ZVG, der die Mitglieder des Ernährungsausschusses in die Betriebe eingeladen hatte. Fazit aller Beteiligten: Diese Besucher sind für die Abgeordneten wichtig um Einblicke in die Praxis zu bekommen. Das ist und bleibt aus Sicht der Verbände eine wichtige, wenn auch aufwendige Form der Lobby-Arbeit.

pfeil nach rechts Antonius Brinkmann, Westfalen-Lippes Vizepräsident und Schatzmeister, Selms Bürgermeister Mario Löhr, Jörg Ahland und Michael Thews, SPD, freuen sich in Selm-Bork über einen herbstlichen Gruß aus der Gärtnerei. Für großes Erstaunen bei den Nicht-Gärtnern sorgten übrigens die Weihnachtssterne, die diese Einzelhandelsgärtnerei für den eigenen Verkauf und die Vermarktung über den Blumengroßmarkt Dortmund heranzieht

.Abgeordnete8 kamera


Abgeordnete8a kamera

Abgeordnete8b kamera

 

pfeil nach rechts Richtig anpacken durfte Thomas Jarzombek, CDU, in der Baumschule Schubert, Düsseldorf. Chef Bernd-Christoph Hollweg-Schubert und die rheinische Präsidentin Eva Kähler-Theuerkauf halfen beim Umtopfen eines Ahorns tatkräftig mit. Wichtiges Thema bei diesem Besuch war der Nutzen von Bäumen und Gehölzen in der Stadt – und natürlich die fachgerechte Pflege, die die Pflanzen für ein langes und gesundes Leben brauchen.

Abgeordnete9 kamera

Abgeordnete9a kamera

Abgeordnete9b kamera

Abgeordnete9c kamera

 

pfeil nach rechts Beim Rosenkenner und –züchter Thomas König, Herdecke, bekam Dr. Ralf Brauksiepe, CDU, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, einen guten Eindruck in die aufwendige Arbeit des Pflanzenzüchtens. Nicht alle Neuheiten überstehen den Test im Freiland so gut wie diese – vielleicht durfte der Politiker hier Hand an eine Sorte legen, die auf dem Markt noch für Furore sorgen wird.

Abgeordnete10 kamera

Abgeordnete10a kamera

Abgeordnete10b kamera

Abgeordnete10c kamera

pfeil nach rechts Hamms Ratsfrau Birgit Borgmann, Birgit und Michael Lehner und Sylvia Jörrißen, CDU, beim Gespräch in der Einzelhandelsgärtnerei, die sich über die Jahre stark gewandelt hat. Wichtiges Thema in Hamm war unter anderem die Zusammenarbeit der Kommune mit Gewerbetreibenden. Die Bundestagsabgeordnete nutzte diesen Tag übrigens um ihrem Mitarbeiterteam aus Berlin den Wahlkreis vorzustellen, entsprechend groß war die Runde in Hamm.

Abgeordnete11 kamera

ABgeordnete11a kamera

Abgeordnete11b kamera

Abgeordnete11c kamera

 

pfeil nach rechts Westfalen-Lippes Präsident Helmut Rüskamp, Reinhold Sendker, CDU, und Wilma und Christian Murrenhoff unterhielten sich im Gartencenter in Everswinkel unter anderem über die moderne Technik in einer Einzelhandelsgärtnerei. Aber auch aktuelle Probleme wie zum Beispiel die Ladenöffnungszeiten oder die Ausbildung waren hier Themen.

Abgeordnete12 kamera

Abgeordnete12a kamera

Abgeordnete12b kamera

 

pfeil nach rechts „Leben braucht Erinnerung“ – mit diesem Slogan beschäftigte sich Lena Strothmann, CDU, beim Besuch bei Friedhofsgärtner Jan-Peter Quelle, Bielefeld. Ralf Harbaum, Geschäftsführer der Gesellschaft für Dauergrabpflege Westfalen-Lippe mbH und Jürgen Winkelmann, Geschäftsführer des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e. V. erlebten gemeinsam mit der aufgeschlossenen Abgeordneten einen spannenden Vormittag bei der Rundfahrt über den Sennefriedhof.

Abgeordnete13 kamera

Abgeordnete13a kamera

Abgeordnete13b kamera

 

pfeil nach rechts Christoph Rosenkranz, Westfalen-Lippess Präsident Helmut Rüskamp und Rene Röspel, SPD, diskutieren an den Mustergräbern in Hagen über individuelle Grabgestaltung. Beim Rundgang über die benachbarten Friedhöfe zeigte Rosenkranz den Wandel in der Bestattungskultur auf – der Politiker musste eingestehen, dass er sich so mit diesem Thema noch nicht auseinandergesetzt hat.

Abgeordnete14 kamera

Abgeordnete14a kamera

Abgeordnete14b kamera

 

pfeil nach rechts Politischer Besuch in Everswinkel: Jürgen Winkelmann, Geschäftsführer des Landesverbandes Westfalen-Lippe, Gabi und Edgar Theilmeier, Reinhold Sendker, CDU, Westfalen-Lippes Präsident Helmut Rüskamp und Christoph Lau vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW diskutieren bei dieser Gelegenheit unter anderem über die wichtige Arbeit der Integration im Gartenbau.

Abgeordnete15 kamera

Abgeordnete15a kamera

Abgeordnete15b kamera

Abgeordnete15c kamera

 

Text und Bilder: Christiane James, Straelen