Header Presse Archiv

Bald ist es wieder soweit: der Valentinsball – das Ballereignis des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e. V. zusammen mit der Kreishandwerkerschaft Ruhr - steigt wieder am 7. Februar 2015 in der Stadtparkgastronomie in Bochum. Was vor über 30 Jahren als reiner „Gärtnerball“ begann, hat sich längst zum dem Ball-Event entwickelt, das immer wieder auch prominente Gäste nach Bochum lockt.

Der Ball findet auf allen Ebenen der Stadtparkgastronomie statt, gespeist wird je nach Räumlichkeit, a la carte oder vom Buffet. Getanzt wird ebenfalls auf allen Etagen: im Ballsaal zur Partyband Royal Flash, im Foyer zu DUO TAKTLOS, die in diesem Jahr erstmals als Quartett spielen und alle aktuelle Hits unplugged parat haben. In der 1. Etage legt DJ Tommes auf und wird mit Discomusik und Videos das jüngere Publikum der Tanzwilligen sicherlich begeistern.

Für das Auge gibt es natürlich auch wieder etwas zu sehen: junge Floristinnen zeigen ihr Handwerk, ob wunderschöner Körperschmuck oder florale Trends - Grund zum Staunen und Kaufen gibt’s es sicherlich.

Für weitere Informationen und Karten- bzw. Tischreservierungen kontaktieren Sie bitte Tel.: 0231-961014-42 oder via E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Download Flyer:

pikto download

 

Fotoimpressionen:

IMG 3661kamera

pfeil nach rechts Bildzeile: Traumhaftes Ambiente auf dem Valentinsball in der Bochumer Stadtparkgastronomie. (Foto: Tost)

 

VB1070kamera

pfeil nach rechts Bildzeile: In diesem Jahr wird es eine besondere Mitternachtsüberraschung für alle Damen geben. (Foto:Hoheisel)

 

VB1114kamera

pfeil nach rechts Bildzeile: Ausgelassene Stimmung und gute Laune im Tanzbereich. In diesem Jahr sorgt DJ Tommes für den richtigen Klang in der Disko. (Foto: Hoheisel)

 

VB1041kamera

pfeil nach rechts Bildzeile: Kein Valentinsball ohne Live-Musik: Das Duo Taktlos in diesem Jahr als Quartett und unplugged. (Foto: Hoheisel)

Hinweis: Die hier zum Download zur Verfügung gestellten Bilder unterliegen dem Schutz des Urheberrechts. Der Landesverband Gartenbau Westfalen-Lippe e.V. stellt sie Journalisten ausschließlich für publizistische Zwecke und im Rahmen des Presse- und Urheberrechts kostenfrei zur Verfügung. Jede anderweitige Verwendung, insbesondere die Weitergabe oder der Einsatz für gewerbliche Zwecke, bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch den Landesverband Gartenbau Westfalen-Lippe e. V. Veränderungen der Bilder, außer Größenanpassungen, sind untersagt; insbesondere dürfen die Bilder nicht verfremdet oder sinnverändernd, in einem sachfremden Zusammenhang oder Umfeld eingesetzt werden. Als Quellenangabe verwenden Sie bitte den entsprechenden Namen hinter der Bildzeile.