headline gartenbau

Bild Header mobile Keimling

Auch in diesem Jahr wurden die Auszubildenden in Nordrhein-Westfalen feierlich freigesprochen und erhielten aus den Händen ihrer Kreisgärtnermeister die Urkunden zu ihren erworbenen Fähigkeiten.

Insgesamt wurden 1200 Prüflinge in diesem Jahr zur Prüfung in Nordrhein-Westfalen zugelassen.

Veranstaltet wurden die Freisprechungsfeiern jeweils von den Berufskollegs, den Kreisverbänden des Landesverbandes Gartenbau Nordrhein-Westfalen e. V., dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen e. V. sowie der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Dieses hohe Engagement, ob bei den Prüfungen oder den Freisprechungen, ist eigentlich den mehr als 2.000 Ehrenämtlern im Prüfungswesen geschuldet, die diese enorme ehrenamtliche Leistung des Berufsstandes stemmen. 

Diese jungen Kollegen können nun beruhigt und stolz auf die Zeit zurückschauen. Dafür gratuliert der Berufsstand ganz herzlich. Die Präsidentin Eva Kähler-Theuerkauf betont in ihren Grußworten immer wieder, dass gerade in diesem Jahr deutlich wird, das Gärtnerinnen und Gärtner nicht nur für tolle Produkte und Dienstleistungen mit Blumen und Pflanzen stehen. Die Aktion „Friday for Future“ rückt gerade unsere Leistungen noch mehr in das Zentrum der Gesellschaft. Die Herausforderung heißt für uns „Green for Future“.

„Wir die Gärtner, haben die Rezepte gegen die Auswirkungen des Klimawandels!  Auch das haben wir gerade wieder, nach dem Hitzerekordjahr 2018, gesehen und erlebt, es waren unsere Bäume und Pflanzen, die Schatten spenden, und Wege und Plätze abkühlen. Die Arbeit unserer Gärtner sichert also ein gesundes Klima in den Städten und in den Gärten auf dem Land. Ich freue mich, dass auch die Politik diese Wohlfahrtswirkung des Gartenbaus auch beim Klimaschutz erkannt hat. Endlich werden dringend notwendige Investitionen „mit Grün“ angegangen!“, so die Präsidentin.

Allen frisch gebackenen jungen Gärtnerinnen und Gärtner wünschen wir für ihre weitere Laufbahn alles erdenklich liebe und Gute.

weitere informationen


 kalender

2020 | Terminübersicht

weitere informationen

__________________________________

11.02.2020 | Westfälisch-Lippischer
Gemüsebautag

weitere informationen
__________________________________
 
21.01.2020 | Wintertagung der
Baumschulverbände NRW
 
weitere informationen
   __________________________________
Logo IPM ESSEN
28. - 31.01.2020 | IPM Essen

weitere informationen

  __________________________________
 
Imagekampagne des deutschen Gartenbaus:
Natürlich schöne Augenblicke

welt  kamera