Bild Header mobile Keimling

„Die Lebenskultur mit Blumen und Pflanzen wächst, die Klimadiskussion ist omnipräsent. Wie vielfältig gefordert ist die Grüne Branche?“

Zentrale Fragestellungen sind die gesellschaftliche Bedeutung des Gartenbaus, sein Selbstverständnis in Corona-Zeiten und darüber hinaus, nachhaltige Aspekte und grüne Zukunftsszenarien.

Darüber diskutieren im IPM Connect-Talk – moderiert durch den Branchenexperten Frank Teuber – NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser, Jürgen Mertz (Präsident des Zentralverbands Gartenbau e. V.), Eva Kähler-Theuerkauf (Präsidentin des Landesverbands Gartenbau NRW e. V. und Vorsitzende des Messebeirats), Dirk Bader (Vorstand Blumen & Pflanzen bei der Landgard eG), Nina Frense (Beigeordnete für den Bereich Umwelt und Grüne Infrastruktur beim Regionalverband Ruhr) sowie Oliver P. Kuhrt (Geschäftsführer der Messe Essen). Live aus Berlin zugeschaltet wurde Fleurop-Vorstand Dr. Stefan Gegg. Der Talk wurde im neuen Studio Ruhr der Messe Essen aufgezeichnet.

Die NRW-Ministerin Ursula Heinen-Esser betont gleich zu Beginn des Talks die Bedeutung des Gartenbaus. Er könne durch die Weiterentwicklung einer grünen Infrastruktur dabei helfen, den Klimawandel in den Griff zu bekommen. Daher sei der Gartenbau zentral, so die Ministerin.

Die Grüne Branche ist sich dieser wichtigen gesellschaftlichen Funktion bewusst und nimmt sie auch gerne wahr. Damit der Gartenbau diese Rolle aber dauerhaft spielen kann, müssten Nachhaltigkeit, Ökologie und Ökonomie für die vor allem mittelständisch geprägte Branche in Einklang gebracht werden.

Wie es im IPM CONNECT-Talk nach dieser ersten Standortbestimmung weiterging, können Sie sich hier https://connect.landgard.de/ ansehen. Dabei erwartet Sie unter anderem auch ein flammendes Plädoyer der NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser gegen Schottergärten.

Landgard bietet über CONNECT auch in den folgenden Wochen Branchentalks, Wissen, Inspirationen und mehr.

202102 IPM Connect Talk klein


 kalender

2021 | Terminübersicht

weitere informationen

   __________________________________
 

laga hoexter klein

weitere informationen

  ______________________

Imagekampagne des deutschen Gartenbaus:
 

NSA logo Button Rosa transparent klein2